Curator's View @ Home

Wenn Sie nicht zur Kunst kommen können, bringen wir die Kunst zu Ihnen!

Während unseres digitalen Rundgangs durch die Ausstellung David Hockney. Die Tate zu Gast gewährt Kathrin Baumstark – Künstlerische Leiterin und Kuratorin der Ausstellung – spannende Einblicke in die Ausstellung und in das vielseitige Werk des Künstlers.

In kurzen Video-Clips stellt Kathrin Baumstark eins von insgesamt 13 ausgewählten Exponaten der aktuellen Ausstellung vor. Sie gibt einen spannenden Einblick in das vielseitige Schaffen Hockneys, bietet interessante Hintergrundinformationen zu seinen Arbeiten und erzählt die ein oder andere Anekdote zu einzelnen Werken und deren Entstehungsgeschichte.


Curator's View @ Home
David Hockney: „In The Studio“, 2017

Zum Video

Curator's View @ Home
David Hockney: „Doll Boy“, 1960/61

Zum Video

Curator's View @ Home
David Hockney: „Tea Painting in an Illusionistic Style“, 1961

Zum Video

Curator's View @ Home
David Hockney: „Myself and My Heroes“, 1961

Zum Video

Curator's View @ Home
David Hockney: „A Rake’s Progress“, 1961-1963

Zum Video

Curator's View @ Home
David Hockney: „Man in Shower in Beverly Hills“, 1964

Zum Video

Curator's View @ Home
David Hockney: „The Beginning“, 1966

Zum Video

Curator's View @ Home
David Hockney: „Mr and Mrs Clark and Percy“, 1970/71

Zum Video

Curator's View @ Home
David Hockney: „George Lawson and Wayne Sleep“, 1972-1975

Zum Video

Curator's View @ Home
David Hockney: „My Parents“, 1977

Zum Video

Curator's View @ Home
David Hockney: „Hotel Acatlan: Two Weeks Later“, 1985

Zum Video

Curator's View @ Home
David Hockney: „An Image of Celia“, 1984-1986

Zum Video

Curator's View @ Home
David Hockney: „A Closer Grand Canyon“, 1998

Zum Video