Gabriele Münter.
Menschenbilder
11.2. — 21.5.2023

Gabriele Münter: Bildnis Marianne von Werefkin,
1909, Städtische Galerie im Lenbachhaus
und Kunstbau München,
Gabriele Münter Stiftung 1957
© VG Bild-Kunst, Bonn 2022
Gabriele Münter: Bildnis einer Dame, 1909,
Gabriele Münter- und Johannes Eichner-Stiftung,
München © VG Bild-Kunst, Bonn 2022
Gabriele Münter: Olga von Hartmann, um 1910,
Gabriele Münter- und Johannes Eichner-Stiftung,
München © VG Bild-Kunst, Bonn 2022
Termin speichern

Gabriele Münter.
Menschenbilder

11.2. — 21.5.2023

Die Ausstellung präsentiert das Werk der bedeutenden deutschen Expressionistin erstmals in Hamburg. Dabei geht sie weit über die lange etablierte Sichtweise Gabriele Münters (1877 – 1962) im Umfeld des Blauen Reiters hinaus und legt den Fokus auf die Porträtmalerei der Künstlerin: Beginnend mit den Zeichnungen, Skizzen und Fotografien ihrer USA-Reise 1899-1900, über die expressiven Einzel- und Gruppenporträts der Jahre 1908 – 1912, die gemalten und gezeichneten Damenbildnisse der 1920er Jahre bis hin zu ihren letzten Kinder- und Selbstporträts gibt die Ausstellung einen Einblick in die enorme Bandbreite von Gabriele Münters künstlerischem Schaffen.

Besuch

Öffnungszeiten
täglich 11:00 — 19:00 Uhr
donnerstags 11:00 — 21:00 Uhr

Ticketinfos
Erwachsene: 9 Euro
Ermäßigt: 6 Euro
Montags (außer feiertags): 6 Euro
Solidaritätsticket: 18 Euro
Solidaritätsticket ermäßigt: 12 Euro

Online-Tickets

Mehr Infos zu Ihrem Besuch

Zurück zur Übersicht
Alle Ausstellungen

Nächste Ausstellung
Lee Miller. Fotografin zwischen Krieg und Glamour
10.6.2023