Wo wir stehen.
Aktuelle Positionen der Foto- und Videokunst

Shirin Neshat: Roja (Filmstill), 2006, Leihgabe der Künstlerin und der Gladstone Gallery, New York und Brüssel © Shirin Neshat

Einführungsvortrag zur Ausstellung
Dienstag, 11.6.2019
12:00 — 13:00 Uhr

Durch ihre Jahresbeiträge finanzieren die Mitglieder u. a. die Stelle der wissenschaftlichen Mitarbeiterin, das Kinderprogramm und das Vortragsprogramm des Bucerius Kunst Forums. Als Dank an die Mitglieder bietet Dr. Daria Dittmeyer-Hössl einen kostenlosen Einführungsvortrag in die aktuelle Ausstellung an. Anschließend haben die Mitglieder Gelegenheit, mit der wissenschaftlichen Mitarbeiterin ins Gespräch zu kommen und die Ausstellung zu besuchen.

Die Ausstellung Here We Are Today zeigt aktuelle Werke der Foto- und Videokunst. Sie behandeln Themen wie Identität, Heimat und Fremde, Verbrechen an Völkern, Kapital und den Umgang mit Geschichte – Themen, die uns alle betreffen. Die Auseinandersetzung mit ihnen trägt dazu bei, die eigene Rolle in der Gesellschaft zu reflektieren.

Im Vortrag werden einige in der Schau vertretene Künstlerinnen und Künstler exemplarisch vorgestellt, die ausgestellten Werke in ihr Schaffen und in einen breiteren Kontext eingeordnet.

Informationen

Vortrag Dr. Daria Dittmeyer-Hössl, Wissenschaftliche Mitarbeiterin des Bucerius Kunst Forums
Ticket frei exklusiv für Mitglieder

Anmeldung
per E-Mail an info@remove-this.buceriuskunstclub.de
für Mitglieder per zugesandtem Anmeldebogen

Zurück zur Übersicht
Alle Veranstaltungen

Nächste Veranstaltung
Die Moderne in der Welt. Fotografien von Jean Molitor
13.6.2019