Verknüpft und verknotet

Foto: © knotenwerk.net

Makramee-Workshop
Dienstag, 17.12.2019
19:00 — 22:00 Uhr

Makramee ist eine Knüpftechnik, mit der Ornamente, Textilien oder Dekorationen hergestellt werden. Derzeit erlebt sie ein Comeback. Das Label Knotenwerk verkauft nicht nur handgefertigte Wallhangings, Plant Hanger und selbst hergestellte Keramik, sondern bietet auch Makramee-Workshops an.

Knotenwerk bringt die Knüpfkunst ins Bucerius Kunst Forum. In dem dreistündigen Workshop lernt ihr die beiden Basisknoten kennen: Kreuzknoten und Drehknoten. Zunächst wird die Technik erklärt, anschließend knüpft ihr einen Schlüsselanhänger und eine Blumenampel. Eure selbst geknüpften Schätze dürft ihr selbstverständlich mit nach Hause nehmen. 

Alle Materialien und Hilfsmittel sind inklusive.


Mehr über Knotenwerk —

Informationen

Workshop Wiebke Rüdrich, Gründerin von Knotenwerk
Ticket für Young Members 50 Euro
Ticket für Nicht-Young Members 55 Euro

Anmeldung
Da die Teilnehmerzahl begrenzt ist, bitten wir um rechtzeitige Anmeldung per E-Mail an young@remove-this.buceriuskunstclub.de.
Alle weiteren Details bekommt ihr mit der Anmeldebestätigung.

Zurück zur Übersicht
Alle Veranstaltungen

Nächste Veranstaltung
Mit Kunst und Kegel
19.12.2019