Out of Office.
Wenn Roboter und KI für uns arbeiten

unsplash.com
unsplash.com

Kuratorenführung im Museum der Arbeit
Donnerstag, 24.1.2019
11:00 — 12:00 Uhr

Die zunehmende Digitalisierung erleben wir schon jetzt überall in unserem Alltag. Aber wir stehen erst am Anfang einer Entwicklung. Die Ausstellung Out of Office. Wenn Roboter und KI für uns arbeiten im Museum der Arbeit geht den spannenden Fragen nach: Was macht der Mensch, wenn Roboter und Künstliche Intelligenz für ihn arbeiten? Wie verändert sich dadurch die Infrastruktur der Arbeitswelt? Wo stehen wir heute und wohin führt uns diese Entwicklung?

Werfen Sie mit uns einen Blick in die Zukunft, die bereits begonnen hat.

Out of Office ist ein Ausstellungsprojekt des Museums der Arbeit und des Bucerius Lab der ZEIT-Stiftung.

Informationen

Führung Mario Bäumer, Kurator der Ausstellung
Ticket für Mitglieder Ausstellungsticket
Ticket für Nichtmitglieder 10 Euro (plus Ausstellungsticket)

Anmeldung
per E-Mail an info@remove-this.buceriuskunstclub.de
für Mitglieder per zugesandtem Anmeldebogen

Zurück zur Übersicht
Alle Veranstaltungen

Nächste Veranstaltung
Sneak Peek. Kunst der 20er Jahre
6.2.2019