Kultursommer Hamburg: Superhelden-Serenade des Ensemble Resonanz am Alten Wall

Konzert

Fr, 6.8.2021
19:00 — 20:00 Uhr
Die Veranstaltung ist bereits ausgebucht.

Das Bucerius Kunst Forum lädt zu einem Freiluftkonzert im Rahmen des Kultursommer Hamburg ein: Zu Gast ist das Ensemble Resonanz mit einem vielfältigen Programm von Georg Friedrich Telemann bis John King. 

Mit dem urban string »superhero serenade« verwandelt das Ensemble Resonanz den Alten Wall mitten im urbanen Leben, mit Blick auf Rathaus und Handelskammer, in eine temporäre Konzertbühne für Kammermusik. Es wartet ein heldenreicher Sommerabend mit Musik unter anderem von Hamburgs ehemaligem Kirchenmusikdirektor und Kantor des Johanneums Georg Friedrich Telemann vor der Kulisse seiner ehemaligen Wirkungsstätte neben dem Hamburger Rathaus.

So feiert das Ensemble Resonanz mit »superhero serenade« echte Helden: Munro Leafs Geschichte vom ungebrochenen Pazifisten Ferdinand der Stier, von Alan Ridout für Sprecher und Solovioline vertont, trifft auf Georg Friedrich Telemanns musikalische Erzählung der Abenteuer des Don Quixote. 


Programm

W.A. Mozart: Divertimento KV 136, D-Dur
John King: Sweet Hardwood 
Munro Leaf / Alan Ridout: Ferdinand der Stier 
Georg Friedrich Telemann: Burlesque de Quichotte TWV 55:G10


Tickets

Der Eintritt ist kostenlos. Aufgrund des begrenzten Platzangebotes ist für alle Besucher:innen die Buchung eines kostenfreien Online-Tickets notwendig. 

Falls Sie bereits ein Ticket gebucht haben und verhindert sind, bitten wir Sie uns eine Mail an tickets@remove-this.buceriuskunstforum.de mit der Absage Ihrer Teilnahme zu schicken, dann können wir die Tickets für andere Interessenten freigeben. 


Online-Tickets

Ausstellungsbesuch

Konzertgäste haben am Veranstaltungstag von 11:00 bis 19:00 Uhr freien Eintritt in das Bucerius Kunst Forum und in die aktuelle Ausstellung Moderne Zeiten. Industrie im Blick von Malerei und Fotografie. Zusätzlich ist die Ausstellung im Anschluss an das Konzert von 20:00 bis 22:00 Uhr exklusiv für Veranstaltungsbesucher:innen geöffnet.


Kultursommer Hamburg

Der Kultursommer Hamburg feiert vom 15. Juli bis zum 16. August 2021 das Comeback der Kultur in der Hansestadt. Unter dem Motto „Play out loud“ wird in der ganzen Stadt die Vielfalt und Lebendigkeit der Kultur erlebbar. Die Behörde für Kultur und Medien setzt damit ein deutliches Zeichen für den Neustart und die Bedeutung der Künste in der Hansestadt. Die ZEIT-Stiftung Ebelin und Gerd Bucerius und das Bucerius Kunst Forum unterstützen die Initiative von Hamburgs Kultursenator Carsten Brosda mit einer sommerlichen Open-Air-Serenade des Ensembles Resonanz unter dem Motto Superhelden.

Weitere Informationen zum Kultursommer Hamburg finden Sie unter www.kultursommer.hamburg


Aktuelle Hinweise

Bitte beachten Sie, dass Veranstalter:innen nach der geltenden Hamburgischen SARS-CoV-2-Eindämmungsverordnung dazu verpflichtet sind, die Kontaktdaten aller Teilnehmer:innen zur Nachverfolgbarkeit von möglichen Infektionsketten zu erheben. Die Kontaktdaten sind der zuständigen Behörde auf Verlangen vorzulegen und werden nach Ablauf einer vierwöchigen Aufbewahrungsfrist vernichtet. Das Bucerius Kunst Forum erhebt Ihre Daten unmittelbar vor Beginn einer Präsenzveranstaltung.

Bitte beachten Sie, dass nach aktuellem Stand kein negativer Coronatest, Impfnachweis oder Genesungsnachweis für den Besuch der Veranstaltung notwendig ist. 

Im Rahmen des

Zurück zur Übersicht
Alle Veranstaltungen

Nächste Veranstaltung
Club: Hamburger Stadtpark - Kunst im öffentlichen Raum
10.8.2021