Veranstaltungen

Highlights

April 2021

 

1934 erscheint in Paris die erste Monografie über den Maler Georges Braque. Ihr Autor ist Carl Einstein, der dieses Buchprojekt über seinen Künstlerfreund schon seit den frühen Zwanzigern geplant hatte. Uwe Fleckner beleuchtet in seinem Vortrag das ungewöhnlich intime Verhältnis zwischen Künstler und Kunsttheoretiker.

Mehr Info Online-Tickets