In einem anderen Licht

Lukas Schepers, Foto: Max Eicke

Einführungsvortrag
Dienstag, 4.2.2020
11:15 — 12:15 Uhr

David Hockney ist ein Künstler, der sich selbst und die Welt um ihn herum immer wieder in einem anderen Licht betrachtet. In seinen Werken hinterfragt er traditionelle Darstellungsweisen und stilistische Konventionen. Gleichzeitig veranschaulichen die in der Ausstellung versammelten Gemälde, Radierungen und Lithografien aus über 60 Jahren künstlerischen Schaffens das akademische Fundament, auf dem seine Kunst seit jeher fußt.

Durch ihre Jahresbeiträge finanzieren die Mitglieder die Stelle des wissenschaftlichen Mitarbeiters Lukas Schepers. Als Dank erläutert er in einem Einführungsvortrag die eigenwilligen Entwicklungssprünge des wohl größten Künstlers der Gegenwart.

Anschließend haben die Mitglieder des Kunst Clubs die Gelegenheit, die Ausstellung zu besuchen und mit Lukas Schepers ins Gespräch zu kommen.

Informationen

Vortrag Lukas Schepers, Wissenschaftlicher Mitarbeiter des Bucerius Kunst Forums
Ticket gratis, exklusiv für Mitglieder

Anmeldung
per E-Mail an info@remove-this.buceriuskunstclub.de
(für Mitglieder per zugesandtem Anmeldebogen)

Zurück zur Übersicht
Alle Veranstaltungen

Nächste Veranstaltung
David Hockney. Die Tate zu Gast
4.2.2020