Für die junge Kunst im Norden.
Alte Wassermühle in Trittau

Foto: unsplash.com

Besuch der Alten Wassermühle mit Galerie und Ateliers
Dienstag, 7.5.2019
13:00 — 19:00 Uhr

In der Galerie der idyllisch gelegenen Wassermühle in Trittau werden in Zusammenarbeit mit der Kulturstiftung der Sparkasse Holstein pro Jahr bis zu fünf Ausstellungen zeitgenössischer Kunst gezeigt.

Zusammen besuchen wir die Ausstellung Normative Samples von Anna Lena Grau. Ausgangspunkt für ihre bildhauerischen Werke sind oftmals Recherchen zu wissenschaftlichen, historischen oder technischen Themen und Phänomenen. Der Prozess der Materialerkundung, der Formfindung und des Arrangements spielt in ihrer Kunst eine ebenso wichtige Rolle wie die Sinnlichkeit und Schönheit des einzelnen Objekts.

In unmittelbarer Nähe der Wassermühle liegt das 2006 eröffnete Atelierhaus, in dem sich vier Ateliers befinden, die an Künstlerinnen und Künstler aus Schleswig-Holstein und Hamburg vergeben werden. Während der Führung mit Katharina Schlüter kommen Sie auch mit den Künstlerinnen und Künstlern ins Gespräch.

Im Anschluss werden Sie im Café International in der Trittauer Wassermühle – bei hoffentlich schönem Wetter – unter Apfelbäumen gemeinsam Kaffee und Kuchen genießen. Wer mag, kann die malerische Umgebung bei einem Spaziergang erkunden.

Informationen

Führung durch die Galerie und das Atelierhaus Dr. Katharina Schlüter, Leiterin Kunst und Kultur der Sparkassen-Kulturstiftung Stormarn
Ticket für Mitglieder 30 Euro (inklusive Busfahrt ab Rathausmarkt und zurück, exklusive Kaffee und Kuchen)
Ticket für Nichtmitglieder 40 Euro (inklusive Busfahrt ab Rathausmarkt und zurück, exklusive Kaffee und Kuchen)

Anmeldung
per E-Mail an info@remove-this.buceriuskunstclub.de 
für Mitglieder per zugesandtem Anmeldebogen

Zurück zur Übersicht
Alle Veranstaltungen

Nächste Veranstaltung
William Faulkner: Der Bär
8.5.2019