Fliegende Objekte

Foto: Ulrich Perrey

Atelierkurs
Sonntag, 20.3.2022
15:00 — 17:00 Uhr

Gemeinsam entdecken wir in der Ausstellung Minimal Art. Körper im Raum die Exponate und sammeln Anregungen: Typisch für die Objekte des Minimalismus sind einfache und übersichtliche, meist geometrische Grundstrukturen, häufig in serieller Wiederholung oder in überdimensionaler Vergrößerung.

Nach der kurzen Führung werden wir im Atelier selbst zu Künstler:innen. Aus buntem Papier, Karton oder Moosgummi werden individuelle Formen ausgeschnitten. Mit Modelliermasse, Fäden und Drähten bauen wir Halterungen, an denen die Formen befestigt werden. So fliegen sie beinahe, werden von einem Luftzug in Bewegung versetzt und es entstehen immer neue Konstellationen.  

Informationen

Anleitung Sabine Rizzello, Kunstpädagogin
Alter ab 8 Jahren
Tickets 4 Euro plus Ausstellungseintritt für Erwachsene

Online-Tickets

Aktuelle Hinweise

Bitte beachten Sie, dass für alle Besucher:innen ab 14 Jahren die Pflicht zum Tragen einer FFP2-Maske gilt.

Kinder und Jugendliche ab 6 Jahren müssen eine medizinische Maske tragen. Kinder unter 6 Jahren sind nicht zum Tragen einer Maske verpflichtet.

Bitte informieren Sie sich hier über die tagesaktuellen Bestimmungen.

Zurück zur Übersicht
Alle Veranstaltungen

Nächste Veranstaltung
Am Abgrund. Über das „Böse“ in uns
29.3.2022