Samurai
Pracht des japanischen Rittertums
6.6. — 13.9.2020

Rüstung (Nimaitachidō tōsei gusoku) Helmschale (ca. 1400) und Rüstung (18. Jh.) © The Ann & Gabriel Barbier-Mueller Museum, Dallas; Photo: Brad Flowers

Über Jahrhunderte prägten die Samurai die Geschichte Japans. Ihr Mythos erzählt von Tapferkeit und Disziplin, von Verrat, Intrigen und erbarmungsloser Gewalt. Ihre mit höchster Handwerkskunst hergestellten Rüstungen waren nicht nur wirkungsvolle Schutzpanzer, sondern auch imposante Statussymbole. Das Bucerius Kunst Forum präsentiert eine der bedeutendsten Sammlungen von Samurai-Artefakten, die Ann und Gabriel Barbier-Mueller in knapp 30 Jahren zusammengetragen haben. Rund 100 Exponate aus dem 13. bis 19. Jahrhundert lassen die spannungsvolle Geschichte des japanischen Rittertums lebendig werden. 

Die Ausstellung entsteht in Zusammenarbeit mit The Ann & Gabriel Barbier-Mueller Museum: The Samurai Collection, Dallas und der Kunsthalle München. 

Zurück zur Übersicht
Alle Ausstellungen