Veranstaltungen

Auf der Kunstmeile
Hamburger Kunsthalle: Thomas Gainsborough. Die moderne Landschaft

20. März 2018 11:00 - 12:00 Uhr

Führung: Dr. Gabriele Himmelmann

Thomas Gainsborough (1727-1788) ist einer der bedeutendsten und beliebtesten europäischen Maler des 18. Jahrhunderts. Sein Werk wurde bereits in großen Ausstellungen in Großbritannien, den USA, Frankreich und Italien präsentiert – umso mehr erstaunt es, dass ihn bisher noch kein deutsches Museum mit einer Ausstellung gewürdigt hat. Die Hamburger Kunsthalle zeigt deshalb 2018 mit ca. 80 Werken eine Auswahl seiner bedeutendsten Arbeiten und konzentriert sich dabei auf Landschaften des Malers, die als Vorläufer der „modernen“ Landschaftsmalerei gelten können. Hier war Gainsborough besonders innovativ und hat entscheidende Beiträge zur Entwicklung der Malerei geleistet.

Eintritt: € 7,– (zzgl. Eintritt in der Hamburger Kunsthalle)

Exklusiv für Mitglieder des Bucerius Kunst Clubs

Foto: Thomas Gainsborough (1727-1788), Robert und Frances Andrews (»Mr. und Mrs. Andrews«), 1749/50, © The National Gallery, London