Ausstellung

Pablo Picasso (1881-1973): Das Atelier, 1955, Tate, London, © Succession Picasso / VG Bild-Kunst, Bonn 2016

Das Atelier, 1955

Die weiße Leinwand am linken Bildrand konkurriert mit den strahlenden Farben des Fensterausblicks auf Palmen und Sonnenlicht. Der Innenraum ist auch vom Bildgrund erleuchtet, weil Picasso die Leinwand teilweise unbearbeitet ließ oder in die noch feuchte Farbe hineinkratzte. Diese transparente Gestaltung relativiert den Unterschied zwischen Innen und Außen und bewirkt Offenheit.